Blog

TMM und TEP: Forecasting und Marktkenntnis im Bereich Transport

Budgetentscheidungen im Bereich Frachtkosten vom Zufall entkoppeln Wir haben in einem vorherigen Artikel (zum Artikel) bereits 7 Thesen beleuchtet, wie sich der Transportmarkt nach Corona entwickelt. Eine wesentliche Fragestellung die sich für uns daraus ableitet ist, welche Möglichkeiten haben Sie als Logistikverantwortlicher sichere und valide Aussagen zur Entwicklung auf dem Transportmarkt zu machen. Wie erhöhen…
Weiterlesen

Frachtkosten-Einmaleins

Das Frachtkosten-Einmaleins für Verlader während Corona

Es gibt kaum klare Prognosen „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“ Winston Churchill Das wusste schon Winston Churchill und dieses Zitat passt so gut in die aktuelle Zeit. Jeder Kosten- und Budgetverantwortliche im Bereich Transport und Logistik muss zurzeit tief in die Glaskugel blicken um…
Weiterlesen

Logistik News KW 21/2021

Ketchup-Effekt trifft europäische Logistik Erkrath (ots) – Zuerst Corona, dann Brexit, dann Suezkanal-Blockade -innerhalb weniger Monate gerät die europäische Logistikbranche gleich mehrfach unter Druck. Das FreightTech-Unternehmen TIMOCOM gab heute bekannt, dass mehrere Tage in Folge über 1 Million offene LKW-Frachtaufträge aufgelaufen sind und dringend abgefertigt werden müssen. Das Unternehmen erwartet auch für die kommenden Wochen…
Weiterlesen

Logistik News KW 20/2021

Künstliche Intelligenz in der Lieferkette – wie Planung und Transparenz logistische Krisen meistert Die Logistik spielt eine wichtige Rolle in allen Branchen und die Modeindustrie ist da keine Ausnahme. Eine gut gesteuerte Logistik, die auf Digitalisierung und vorausschauendes Handeln setzt, kann Krisen meistern – beste Beispiele sind das jüngst im Suezkanal steckengebliebene Containerschiff, das für…
Weiterlesen

Logistik News KW 19/2021

Dachser: Emissionsfreie Logistik bis 2022 in elf europäischen Städten Der Kemptener Logistikdienstleister Dacher hat angekündigt, bis Ende 2022 die Innenstädte von mindestens elf europäischen Metropolregionen emissionsfrei beliefern zu wollen. Die sogenannte „Emission-Free Delivery“ sei bisher in Stuttgart, Freiburg und Oslo implementiert. Die Vorbereitungen liefen darüber hinaus in Berlin, München, Straßburg, Paris, Prag, Kopenhagen, Madrid und…
Weiterlesen

Logistik News KW 18/2021

Toyota will Logistik-Branche nachhaltiger machen Die Toyota Motor Corporation arbeitet auf eine effizientere und nachhaltigere Logistik hin: Gemeinsam mit dem japanischen Einzelhändler AEON Global, der unter anderem Supermärkte, Discounter und Fachgeschäfte in Japan betreibt, geht der Mobilitätskonzern die gängigsten Probleme in der Branche an – vom Personalmangel bis zum Umweltschutz. Das hat der Autobauer in einer…
Weiterlesen

Logistik News KW 17/2021

Globale Häfen Haben Aufgrund Der Überlastung Des Suezkanals Mit Dem Rückstand Zu Kämpfen Die Fracht, die Anfang dieses Monats durch den Frachtcontainer Ever Given im Suezkanal verzögert wurde, ist in Häfen auf der ganzen Welt angekommen und hat Arbeiter wie den Transportmanager Harris in Singapur dazu veranlasst, aufzuholen. Wenn die Blockade wurde entfernt und ägyptische Hafenarbeiter haben…
Weiterlesen

Logistik News KW 16/2021

Grüne Verpackung für den Versand: Wunschtraum oder Realität? Immer mehr Verbraucher wünschen sich, dass ihre Produkte – ob Dinge des täglichen Bedarfs oder das neuste Online-Schnäppchen – in einer nachhaltigen Verpackung daherkommen. Das belegt unter anderem eine Studie der Unternehmensberatung Inverto. Aber sind die aktuell genutzten Verpackungen auch tatsächlich gut für die Umwelt? Oder sind…
Weiterlesen

Logistik News KW 15/2021

Dachser setzt auf emissionsfreie Logistik Der Logistikdienstleister Dachser verschreibt sich dem Klimaschutz und will nach dem Vorbild von Stuttgart und Freiburg in weiteren belasteten Städten klimaneutrale Zustellkonzepte anbieten. Burkhard Eling, seit Jahresbeginn neuer Vorstandsvorsitzender des Familienunternehmens aus Kempten, kündigte am Dienstag vor Journalisten an, das Konzept der Null-Emissions-Zonen auf mindestens elf europäische Städte auszudehnen, darunter…
Weiterlesen

Logistik News KW 14/2021

Online-Boom versus Umweltschutz – wie Digitalisierung Nachhaltigkeit in der Logistik beschleunigt Der Online-Handel ist im letzten Jahr um ein Vielfaches gewachsen. Doch das bringt nicht nur Vorteile, sondern zieht auch Konsequenzen nach sich. Verpackung, Versand und Lieferung haben einen gewaltigen Einfluss auf die CO2-Bilanz einer Bestellung und somit auf die Umwelt. Wie steht es um die Nachhaltigkeit in der…
Weiterlesen

Logistik News KW 13/2021

Geflügelpest per Transport: Keine landesweite Stallpflicht Erfurt (dpa/th) – Nach dem Ausbruch der Geflügelpest in mindestens vier Thüringer Landkreisen wird es zunächst im Freistaat keine landesweite Stallpflicht für Hühner, Enten, Gänse oder Puten von Geflügelhaltern geben. Der zur Eindämmung der Tierseuche gebildete Landeskrisenstab entschied am Montagabend, dass die Gefahr nicht in allen Landkreisen als so…
Weiterlesen

Logistik News KW 12/2021

Infrastruktur gewinnt an Wert Die Kaufpreise für Transport- und Logistikunternehmen sind im vergangenen Jahr weltweit gefallen. Gleichzeitig scheinen Häfen und Lagerhallen für Investoren immer attraktiver zu werden.Die Pandemie hat den Trend noch verstärkt: Bereits vor dem Corona-Ausbruch waren Verkehrsinfrastrukturziele weltweit bei Investoren beliebt. Auch und gerade jetzt in wirtschaftlich unsicheren Zeiten bleiben besonders Häfen und Terminals…
Weiterlesen