Autor: Thomas Hohmann

Logistik News KW 37 2022

Logistik-Indikator: Im dritten Quartal machen sich Zukunftssorgen breit In der deutschen Logistikwirtschaft präsentierte sich das Geschäftsklima im dritten Quartal 2022 im Vergleich zum Vorquartal noch einmal merklich ungünstiger und notierte nur noch bei einem Stand von 87,6 Punkten. Dies geht aus den monatlichen Erhebungen zum Logistik-Indikator hervor, die das Ifo Institut im Auftrag der Bundesvereinigung…
Weiterlesen

Logistik News KW 36 2022

Logistik-IT: Sharing-Plattform für Nutzfahrzeuge Das Kölner Start-up Colonia Technologies, Anbieter einer digitalen Sharing-Plattform für Nutzfahrzeuge, hat sich auf die Fahnen geschrieben, es Flottenbesitzern zu ermöglichen, Sattelzugmaschinen und Auflieger flexibel im Fullservice-Paket anzumieten sowie ihre ungenutzten Fahrzeuge zu vermieten. Das Managen von Flotten sei heute für alle Beteiligten ein sehr komplexes Geschäft, argumentiert das Unternehmen in…
Weiterlesen

Logistik News KW 35 2022

Mewa: Erster H2-Lkw für Norddeutschland in Vorbereitung Bevor der neue Hyundai XCient Fuel Cell in der Großregion Hamburg eingesetzt wird, baut der Spezialist GK Grünenfelder AG das Fahrzeug in der Schweiz auf. Nach zwei Hyundai XCient Fuel Cell in der Schweiz bereitet Mewa den ersten 4×2-Wasserstoff-Lkw für den Einsatz im Norden Deutschlands vor. Am 1.…
Weiterlesen

Logistik News KW 34 2022

Hapag-Lloyd-Chef sieht Normalisierung der Lieferketten HAMBURG (dpa-AFX) – Der Chef der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd, Rolf Habben Jansen, sieht klare Anzeichen für eine Normalisierung der angespannten Lieferketten. „Vor sechs Monaten war jedes unserer Schiffe drei- oder vierfach überbucht, jetzt sind die Schiffe vielleicht noch zu 20 Prozent überbucht. Das ist ein wesentlicher Indikator“, sagte Habben Jansen der…
Weiterlesen

Logistik News KW 33 2022

Regierung erwartet Zugausfälle wegen Kohle-Transport Fahrgäste der Deutschen Bahn müssen sich auf weitere Verspätungen und Zugausfälle einstellen. Grund ist die von der Bundesregierung geplante Vorfahrt von Zügen, die Kohle, Gas oder Öl geladen haben, vor dem Personenverkehr, schreibt die „Welt“ in ihrer Samstagausgabe. Bislang gilt das umgekehrte Prinzip. In einem Entwurf für eine Verordnung der…
Weiterlesen

Logistik News KW 32 2022

Yara Birkeland muss noch ganz viel lernen Es war ein ehrgeiziger Plan: Ab diesem Jahr sollte der elektrisch betriebene Frachter Yara Birkeland autonom zwischen der Fabrik des norwegischen Düngemittelherstellers Yara und den Häfen von Brevik und Larvik pendeln. Doch so weit ist es noch nicht – das Projekt hat sich als viel komplexer erwiesen als…
Weiterlesen

Logistik News KW 31 2022

Kohle statt Erdgas: Herausforderung für die Logistik Energieunternehmen arbeiten in Deutschland daran, Kohlekraftwerke als Ersatz für die Verstromung von Erdgas vorzubereiten. Durch eine Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes im Juli ist das möglich, als Erstes ist das Steinkohle-Kraftwerk Mehrum bereits aus der Reserve an den Markt zurückgekehrt. Nun ergeben sich für die Güterverkehrs-Infrastruktur Herausforderungen. Wegen der niedrigen Wasserstände haben…
Weiterlesen

Logistik News KW 30 2022

ESG: Greenwashing wider Willen vermeiden Laut einem Expertenkommentar von Patrick Klaver von Assent stammen bis zu 98 Prozent des ökologischen Fußabdrucks aus der Lieferkette. Oft fehlen dabei relevante Daten. Greenwashing ist nicht immer gewollt – in vielen Fällen ist es das Resultat von fehlerhaften oder falsch interpretierten Daten aus der Supply Chain. Wie es dazu…
Weiterlesen

Logistik News KW 29 2022

Lagertechnik: Flexibles Shuttle für Standardregale Die beiden Anbieter Stock Solutions und die Deggendorfer Streicher Maschinenbau GmbH & Co.KG, haben in einem Kooperationsprojekt „iQS“ entwickelt. Bei iQS handelt es sich laut einer Pressemitteilung um ein flexibles Shuttle für Standard-Regale und Klein- sowie Großladungsträger in universellen Einbauformaten – auch für die Umrüstung eines automatischen Kleinteilelagers. Im Vergleich…
Weiterlesen

Logistik News KW 28 2022

Logistik-IT: KI schlägt bei Notfall im Lager Alarm Der Anbieter Picavi stellt mit den „Safety Alerts“ eine neue KI-gestützte Funktionalität in seinem Pick-by-Vision-Ökosystem vor, mit der bei medizinischen Notfällen Zeit eingespart werden soll. Der Leitstand erhält damit automatisch eine Benachrichtigung, wenn sich ein Lagermitarbeiter in einer Notlage befindet, so eine Pressemitteilung vom 12. Juli. Leitstand…
Weiterlesen